• Bloghop,  Weihnachten

    Bloghop im Team Scrapgöre

    Herzlich willkommen zu einem neuen Bloghop im Team Scrapgöre. Unser heutiges Thema lautet „Weihnachten“.

    Ich habe mich diesmal zurückgehalten und nur in schwarz/weiß gearbeitet. Das gefällt mir zur Zeit richtig, richtig gut. 

    Zum Einsatz kamen alte und neue Sets von SU. Das tolle Papier mit den Tannen ist von Creative Depot, ebenso der Tannenbaumstempel auf der Kerze. Zum Verzieren der Kerzen habe ich Decalfolie bestempelt. 

    So Konservendosen bewahre ich möglichst immer auf. Die eignen sich perfekt zum Verschönern.

    Von dem Kranz bekomme ich auch nicht genug…

    Und jetzt schaut gerne, was die anderen Mädels tolles gezaubert haben. Ihr kommt jetzt gerade von

    Daniela     https://dani-bz.blogspot.com/ und weiter gehts bei 

    Franka https://www.scrapgoere.de/ .  

    Ausserdem heute dabei sind 

    Alina    https://dasbastelzimmer.blogspot.com/ 

    Christine    https://madebytinilue.wordpress.com/

    Nina L.    https://nina-creative.blogspot.com/

    Marga    https://www.margas-welt.de/blog/

    Melanie    https://stempelduett.blogspot.com/

    Nina K.    https://stempelfriends.de/

    Sina    https://hammahkreativ.blogspot.com/

    Ich hoffe, wir konnte Euch ein wenig inspirieren. Liebe Grüße, Almuth

     

     

  • Bloghop,  Weihnachten

    Bloghop im Team Scrapgöre

    Willkommen zu einem neuen Bloghop vom Scrapgöre-Team! Unser heutiges Thema lautet, Vorschau auf den neuen Herbst/Winterkatalog! Ich habe eine Wunscherfüller-Box und eine Karte mit den neuen Produkten gewerkelt.

    Für die Box habe ich flüsterweißen Farbkarton mit dem Set Sternenglanz  in Espresso bestempelt. Das Stempel-Set habe ich mir in englisch bestellt, dass gefiel mir von den Sprüchen einfach besser.

    Auf dem Deckel kam mal wieder mein ausgestanzter geliebter „Grüne Kranz“. Den könnte ich andauernd verwenden, so gerne mag ich ihn. Ein Baum aus dem Set „Tannen & Karos“ mit der passenden Handstanze ausgestanzt, den Schriftzug noch mit dem Marker in Espresso bespritzt und mir das „Wishes“ aus dem englischen Spruch ausgeschnitten. Ein paar Strasssteine durften auch noch mit drauf…

    So sieht es von innen aus. Den „Kranz voller Freude“ gestempelt und ein großes Teelicht darauf platziert. Einen gestempelten Stern mit den neuen „Bestickte Sterne“ Framlits  kam noch zusätzlich auf die Kerze. Den muss man natürlich später beim Anzünden entfernen…:-)

    Die passende Karte wurde komplett in Espresso und Weiß gehalten. Auch hier wieder das englische Sternenglanz-Set und die bestickten Sterne-Framlits benutzt.

    Hier nochmal zusammen…

    Ihr kommt jetzt gerade von Anja   

    und weiter geht es zu Sina.     

    Hier verlinke ich Euch die anderen Mädels von unserem Team

    Franka 

     https://www.scrapgoere.de/

    Katrin 

    https://www.stempeltrina.de/

    Alina

     https://dasbastelzimmer.blogspot.com/

    Christine

      https://madebytinilue.wordpress.com/

    Gitta

    https://stempelleaves.blogspot.de/

    Maike 

    https://maikes-stempelstube.blogspot.com/

    Nina L. 

    https://nina-creative.blogspot.de/         

    Marga

     https://www.margas-welt.de/blog/   

    Melanie 

    https://stempelduett.blogspot.de/

    Nina K. 

    https://stempelfriends.de/

    Dani 

    https://dani-bz.blogspot.com/ 

     

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende, Almuth

  • Hochzeit,  Karte

    Eine Karte zum Hochzeitstag…

    …für meine Eltern!

    Gestern feierten meine Eltern ihren 51. Hochzeitstag! Dafür musste natürlich eine Karte her. Ich habe mit alten und neuen Sets von SU gearbeitet. Meine Farben sind hier Lindgün, Flüsterweiß und Espresso. Den Aufleger habe ich mit dem Prägefolder Holzdielen durch die Bigshot genudelt und auf den lindgrünen Karton geklebt. Mit den ganz neuen Framlit „Grüner Kranz“ habe ich in lindgrün den Mittelpunkt der Karte gesetzt. Das Set Herzenssache und die dazugehörigen Framlits habe ich links vom Kranz benutzt. Die Sprüche sind aus dem alten SU Set “ Florale Grüße“.

    Noch ein paar Eyecatcher in Espresso , die kleinen Blüten der Itty-Bitty-Stanzen, der süße Fuchs vom  Steckenpferdchenshop und ein paar Perlen runden diese Karte ab.

    Wie gefällt sie Euch?

    Liebe Grüße und kommt gut in die neue Woche, Almuth

  • Verpackung,  Weihnachten

    Weihnachtliche Verpackung

    Es tut mir leid, aber ich habe schon wieder was weihnachtliches für Euch. Diesmal gibt es eine gestempelte Verpackung für eine Wellness-Bad. Verwendet habe ich die neuen Sets aus dem kommenden Herbst/Winterkatalog Sternenglanz und Tannen & Karos. 

    Mit den Sternen aus dem Set Sternenglanz habe ich richtig festes Kraftpapier in schwarz bestempelt. Es sind gleich 5 Stempel und so füllt man schnell die Fläche…

    Auf den Tag habe ich den mit den Tannen und Sternen, aus Tannen & Karos, bestempelten flüsterweißen Farbkarton geklebt. Das Ho Ho Ho findet Ihr auch in dem besagten Set. Befestigt habe ich den Tag mit kupferfarbenen Band. Noch einen Stern ausgestanzt und drei Strasssteine-fertig!

    Rustikal und simple….

    Habt es fein, Almuth

  • Baby,  Karte

    Babykarten

    Ich brauchte dringend ein paar neue Babykarten, also bin ich gestern bei der Hitze in Produktion gegangen. Zum Einsatz kamen verschiedene Sets von Stampin up und Creative-Depot. 

    Die Stanzform ist ganz neu von Stampin up und heißt „Grüner Kranz“. Bestellen könnt Ihr ihn ab dem 4. September. Freut Euch auf den neuen Herbst/Winterkatalog, da sind so schöne Sachen drin. Der Kranz war gleich mein Highlight. Ich liiiiieebe Kränze!

    Den Hintergrund habe ich in Kirschblüte und Espresso grundiert. Die kleinen Bläschen findet Ihr in dem Set „Friedvolle Zweige“.  Das Herz ist aus „Herzlich bestickt“. Alle anderen verwendeten Stempel findet Ihr bei Creative-Depot in dem Set Baby Banner. Hier klicken…

     

     

    Hier seht Ihr noch die Jungenvariante. Dort habe ich mit Rauchblau und Espresso gearbeitet. Ich glaube, ich mache noch einige mehr in anderen Farbvarianten. Babykarten kann man schließlich nie genug haben….

    Wie gefallen Euch meine Babykarten? Ich wünsche Euch einen wunderschönen Mittwoch. Liebe Grüße, Almuth

  • Karte

    Neues aus dem Herbst/Winterkatalog

    Im September gibt es den neuen Winterkatalog von Stampin up. Wir Demos dürfen ja schon einen Monat vorher bestellen und ausprobieren. Letzte Woche sind meine Lieblingsteilchen angekommen und ich fange an zu testen.

    Kranz voller Freude und friedvolle Zweige hab ich in Waldmoos und Espresso auf weißen Karton gestempelt. Transparentpapier drüber und mit Sprüchen aus dem Set Kraft der Natur bestempelt. Die verwendeten Stanzen sind aus dem Stanzformen Set zauberhafte Zweige.

    Ihr wisst ja schon dass ich total auf Füchse stehe und beim durchblättern vom Katalog ist mir somit auch gleich das Set „Nature’s Beauty“ ins Auge gefallen. Das musste ich einfach haben.

    Habt einen sonnigen Tag!
    Liebe Grüße, Almuth

  • Allgemein

    Weihnachtskarte im August

    Bei hochsommerlichen Temperaturen ist meine erste Weihnachtskarte für dieses Jahr entstanden. Ich hab so viele neue Stempel und Stanzen bekommen, dass ist einfach damit spielen musste. Die Stanze „grüner Kranz“ stand gleich ganz oben auf meiner Liste, als wir den neuen Katalog online schon anschauen konnten.

    Ich habe den Kranz aus Aquarellpapier ausgestanzt und mit dem Wassertankpinsel in Granit coloriert. Der Stempel in der Mitte ist von Creative Depot, ebenso der größere Tannenbaum. Der kleine Tannenbaum und die Sterne sind aus dem Set „Weihnachten daheim“. Noch ein paar Spritzer mit dem Stampin Write Marker und schon war die Karte fertig.

    Wie gefällt sie Euch?
    Liebe Grüße, Almuth

  • Explosionbox

    Explosionsbox zum Geburtstag…

    mit vielen neuen Produkten aus dem neuen Katalog.

    Meine Tante feierte Geburtstag und aus diesem Grund entstand diese XXL-Box. Da hatte ich Gelegenheit viele neue Sachen aus dem neuen Katalog auszuprobieren. Die Box ist aus Kraftkarton und Flüsterweißem Cardstock. Gestempelt würde in Espresso, Granit und Rokkoko Rosa. Die verwendeten Stempelsets sind Schachtelweise Liebe, Herzenssache, We‘ll Walrus be Friends, Capture the Good, Kraft der Natur, Perfekter Geburtstag und noch einige andere.

    Hier habe ich das Set Lächeln aus Papier verwendet. Das gibt es leider aktuell nicht mehr, aber ich liebe das Set.Capture the Good würde hier verwendet. Mir gefallen die Spruchstempel besonders in diesem Set.

    Ist der Stempel nicht einfach nur Zucker?

    Und ne Torte gehört doch auch zum Geburtstag dazu! Die Blüten sind aus dem Set Schachtelweise Liebe. Auf die greife ich auch jetzt immer öfter zurück. Ich mag die total…

    Eine passende Box für innen habe ich auch noch gefertigt. Die Banderole habe mich Stempeln aus dem Set Kraft der Natur bestempelt und noch den Namen mit dem Word Punch Board gestanzt. Das gibt nochmal die besondere persönliche Note.

    Wie gefällt Euch die Box?

    Liebe Grüße, Almuth

     

  • Bilderrahmen,  Verpackung

    Abitur die Zweite!

    Für die Freundin meines Sohnes habe ich auch noch einen Rahmen und eine Verpackung gebastelt. Auch hier wieder ein Sammelsurium an Stempelsets. Gestempelt habe ich in Sommerbeere und Schiefer-und Anthrazitgrau.Die Pizzabox habe ich einfach mit Punkten bestempelt. Die gehen ja wirklich immer.Die Blümchenstanze ist ein Fremdprodukt und Ihr bekommt sie bei Creative-Depot. Die ist wirklich ganz zauberhaft. Die Spruchstempel sind aus Kraft der Natur.

    So sieht die Box von innen aus…

    Kommt gut ins Wochenende! Liebe Grüße, Almuth

     

  • Verpackung

    Die Welt braucht mehr Räubertöchter…

    …und weniger Prinzessinnen! 

    Diesen Spruch liebe ich einfach so sehr und darum musste er unbedingt auf die Verpackung. Ich weiß nämlich das Beschenkte auch total auf Pippi Langstrumpf steht. Verpackt habe ich hier die lila Schokoladenherzen. Farbkarton unten in grüner Apfel und oben Vanille Pur. Diesen habe ich mit verschiedenen Sets in Granit, Grapefruit und Grüner Apfel bestempelt.Ein ovales Framlits aus granitfarbenem Farbkarton aufgeklebt und ein paar Zweige und Blüten mit der Bigshot aufgekurbelt. Ein Leinenfaden drumherum, fertig!

    Liebe Grüße Almuth