Bloghop,  Weihnachten

Kleine Leckereien aus der Küche…

…weihnachtlich verpackt!

Eine Leckerei aus der Küche weihnachtlich verpackt ist das Thema unseres heutigen Bloghops. Die letzten zwei Wochen hatte ich überhaupt keine Zeit zum Bloggen oder Basteln. Mein runder Geburtstag und der Umzug meines ältesten Sohnes ließen mir nicht eine Minute Zeit zum kreativ sein. Wie gut, dass ich schon vor ein paar Wochen zig Gläser Gelee aus den eigenen  Weintrauben meiner Schwiegereltern hergestellt hatte. 

So  brauchte ich mir nur eins vom Regal holen und es verzieren. Wie praktisch…, hihi! Die gebrannten Mandeln sind schnell selbstgemacht und wurden von mir auch noch nett verpackt.  

Um es gemeinsam verschenken zu können habe ich noch eine kleine, offene Schachtel aus extrastarkem flüsterweißen Tonkarton gebastelt. Auf mein benötigtes Maß zugeschnitten, bestempelt und zugeklebt.

Mein verwendetes Set für die Schachtel war auch hier wieder mal ‚Besinnlicher Advent‘. Ich mag die kleinen Zweige und Zapfen aus dem Set total. Gestempelt wurde in Olivgrün, Farngrün und Espresso.

Takeout Treats, Alles, Alles Gute, Making every day bright und Weihnachten daheim‘ kamen außerdem zum Einsatz. Die Framelits ‚Stickmuster‘ als Kreis und Oval und die 3-fach-Elementstanze habe ich auch noch benutzt.

Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig inspirieren und nun schaut gerne auf den anderen Blogs von Team Scrapgöre vorbei! Ihr kommt jetzt wahrscheinlich gerade von Anja http://stempelraeuber.blogspot.de/

und ich schicke Euch weiter zu Franka https://www.scrapgoere.de/

 

Hier findet Ihr die Liste aller Teammädels

Katrin

 http://www.stempeltrina.de/

Christine

 https://madebytinilue.wordpress.com/

Gitta

 http://stempelleaves.blogspot.de/

Maike

 https://maikes-stempelstube.blogspot.com/

Nina L.

 http://nina-creative.blogspot.de/

Marga

 https://www.margas-welt.de/blog/

Melanie

 http://stempelduett.blogspot.de/

Nina

 https://stempelfriends.de/

Anja

 http://stempelraeuber.blogspot.de/

Franka

 https://www.scrapgoere.de/

Kommt gut ins Wochenende!

Liebe Grüße Almuth

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.