Allgemein

Marmeladengläschen pimpen!

Dieses Jahr haben unsere Apfelbäume unglaublich viele Früchte getragen! Was lag da näher, als sie zu leckerer Marmelade zu verarbeiten. Ich habe daraus Apfelgelee und Apfel-Marzipan-Marmelade gemacht. Soooooooo lecker!Ein paar Gläser möchte ich verschenken und deshalb habe ich sie heute ein wenig nett hergerichtet.

Zum Einsatz kamen die Sets Takeout Treats und Making every day bright! Da ich auch die passenden Framelits dazu hatte, konnte es mit dem verzieren losgehen. Der Buffalo Check kam auch noch zum Einsatz.

Als Farben kamen bei mir wieder Merlotrot, Espresso und Flüsterweiß zum Einsatz. Ich mag die Farben so sehr. Und der kleine Pinguin aus Making every day bright ist doch einfach nur Zucker!

Auf den Deckel habe ich zuerst einen Kreis in Flüsterweiß mit der 2″ Stanze ausgestanzt und mit doppelseitigem Klebeband darauf befestigt,  danach den zweitkleinsten Kreis aus den Stitched Framelits mit der Bigshot ausgestanzt und mit Dimensionales daraufgesetzt. Das Herz wurde in Espresso gestempelt und der Spruch in Merlotrot.

Zum Schluss habe ich mir noch die kleinen Etiketten gestempelt und gestanzt und mit dem Leinenfaden drumherum gewickelt. Das macht doch gleich viel mehr her, als wenn man ein schnödes Glas verschenkt.

Habt ein schönes Wochenende und lasst es euch gut gehen. Liebe Grüße, Almuth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.