• Karte,  Verpackung,  Weihnachten

    Ungewohnt bunt….

    ….farbig kann ich auch!
    Ungewöhnlich farbig für meine Verhältnisse sind diese Karte und Verpackung geworden. Verwendet habe ich die Farben Waldmoos, Chilli und Espresso.
    Den flüsterweißen Farbkarton habe ich mit den Sets Aller Geschenke Anhang und Schöne Weihnachtszeit bestempelt. Letzteres habe ich mir in der englischen Version bestellt. Den Karton habe ich dann noch mit der Prägeform Wellpapier durch die Bigshot genudelt und mir vorne auf die Karte geklebt. Rechts davon noch ein geprägtes Fähnchen in flüsterweiß. 
    Der schöne Kranz aus alles, alles Gute fand auch wieder Verwendung und wurde auf einem Quadrat aus den Stickmuster-Framelits gestempelt. Der Spruch ist aus Leuchtende Weihnachten, Lichterglanz auch und den süßen, kleinen Pinguin kennt Ihr ja schon. 
    Eine Kordel in Chilli, ein paar Zweige, Metallicgarn und ein kleines silberenes Glöckchen fanden auch noch Platz.
    Die kleine Verpackung habe ich ebenfalls komplett bestempelt. Mit dem Envelope Punch Board habe ich eine passende Größe für meine Leckerei darin gefertigt. Dieses Teilchen ist echt goldwert.
    Habt eine schönen Mittwoch! Liebe Grüße Almuth
  • Allgemein

    Marmeladengläschen pimpen!

    Dieses Jahr haben unsere Apfelbäume unglaublich viele Früchte getragen! Was lag da näher, als sie zu leckerer Marmelade zu verarbeiten. Ich habe daraus Apfelgelee und Apfel-Marzipan-Marmelade gemacht. Soooooooo lecker!Ein paar Gläser möchte ich verschenken und deshalb habe ich sie heute ein wenig nett hergerichtet.

    Zum Einsatz kamen die Sets Takeout Treats und Making every day bright! Da ich auch die passenden Framelits dazu hatte, konnte es mit dem verzieren losgehen. Der Buffalo Check kam auch noch zum Einsatz.

    Als Farben kamen bei mir wieder Merlotrot, Espresso und Flüsterweiß zum Einsatz. Ich mag die Farben so sehr. Und der kleine Pinguin aus Making every day bright ist doch einfach nur Zucker!

    Auf den Deckel habe ich zuerst einen Kreis in Flüsterweiß mit der 2″ Stanze ausgestanzt und mit doppelseitigem Klebeband darauf befestigt,  danach den zweitkleinsten Kreis aus den Stitched Framelits mit der Bigshot ausgestanzt und mit Dimensionales daraufgesetzt. Das Herz wurde in Espresso gestempelt und der Spruch in Merlotrot.

    Zum Schluss habe ich mir noch die kleinen Etiketten gestempelt und gestanzt und mit dem Leinenfaden drumherum gewickelt. Das macht doch gleich viel mehr her, als wenn man ein schnödes Glas verschenkt.

    Habt ein schönes Wochenende und lasst es euch gut gehen. Liebe Grüße, Almuth